„Verbindender Glaube - Trennende Biografien“ - 30 Jahre Wende für die Kirchen in Deutschland – zwei Vorträge in Köln und Erftstadt zum Thema „Mauerfall“

Auch 30 Jahre nach dem Mauerfall sind die Lebenswirklichkeiten im vereinigten Deutschland sehr unterschiedlich. Die Wende in Staat und Gesellschaft bedeutete auch eine große Herausforderung für die christlichen Kirchen. Christinnen und Christen lebten in der DDR in einem antireligiösen Umfeld. Gelebter Glaube war dort gleichbedeutend mit gesellschaftlicher und beruflicher Benachteiligung. In der Bundesrepublik Deutschland bildeten sie hingegen als Körperschaft des öffentlichen Rechtes eine gesellschaftsprägende Größe. „Was bedeutet dies 30 Jahre nach der Wiedervereinigung für die christlichen Kirchen in Deutschland?“ - Diese Frage wird am Montag, 4. November, 19 bis 21 Uhr, in der Melanchthon-Akademie, Kartäuserwall 24b, erörtert. Auf dem Podium diskutieren Tobias Kläden, Ulrike Schulte-Richtering, Christof Ziemer und Charlotte Theile, die mit ihren Lebensgeschichten unterschiedliche Perspektiven einnehmen. Die Teilnahme kostet 11 Euro, ermäßigt 5 Euro. Eine Anmeldung ist erwünscht.

Kontakt: Melanchthon-Akademie, Telefon 0221/931 803-0, anmeldung@melanchthon-akademie.de, www.melanchthon-akademie.de

 

An den 30. Jahrestag des Mauerfalls erinnert auch die Evangelische Friedenskirchengemeinde in Erftstadt am Samstag, 9. November, 18 Uhr, mit einem Vortrag von Pfarrer i.R. Bernd-Ullrich Stock. Der Zeitzeuge berichtet aus der Zeit vor und nach dem Mauerfall. Er erzählt über Repressalien seitens des DDR-Staates genauso wie über Freiheiten, Schwierigkeiten und Hoffnungen, die mit der Wiedervereinigung einhergingen. Der Vortrag und das anschließende Gespräch finden in der Friedenskirche, Schlunkweg 52, statt.

Am darauffolgenden Tag, Sonntag, 10. November, 10 Uhr, predigt Pfarrer i.R. Bernd-Ullrich Stock im Sonntagsgottesdienst in der Friedenskirche zum Thema "30 Jahre ohne Mauer".

Kontakt: Evangelische Friedenskirchengemeinde in Erftstadt, www.efkgie.de


Text: APK
Foto(s): gemeindebrief.de / epd Foto

Der Beitrag „Verbindender Glaube - Trennende Biografien“ - 30 Jahre Wende für die Kirchen in Deutschland – zwei Vorträge in Köln und Erftstadt zum Thema „Mauerfall“ erschien zuerst auf Evangelischer Kirchenverband Köln und Region.